Make your own free website on Tripod.com
 [ Home ]

Travelreport | FunStuff | Fotoalbum | Archiv

 

 

Travelreport
FunStuff
Fotoalbum
Archiv

 

Tour-Map


 

Melbourne, Alpine Nationalpark und Canberra

In Melbourne, der zweitgrössten Stadt Australiens und Metropole des Sport's, organisierten wir als erstes unsere Ticket's für ein lange erwartetes Aussi Roules Football Game. Es regnete leider in Strömen und so kam es, dass wir und 100'000 andere Fans das Spiel in bunten Plastikpelerinen verfolgten. Trotzdem war der Anlass sehr lustig und wir verfolgten das überaus spannende Spiel in vollen Zügen. Das Bier floss wie der Regen - in Strömen. Am Ende haben wir natürlich gewonnen, auch wenn wir nicht genau wussten, welches Team wir anfeuerten. Am nächsten Tag erschien dann in der Zeitung eine etwas komische Schlagzeile (siehe Foto)...

Die folgenden Tage in Melbourne genossen wir mit viel Sonne und erkundeten die verschiedenen Stadtteile. Wir besuchten den Turm im Haus sowie das lustige St. Kilda und hatten viel Spass bei Katy und Mozart (Freunde von Reto, jetzt auch Freunde von uns).  Dick und Doof wollten leider für's Foto nicht aus ihren Karren steigen, dafür durften wir ihren Hund fotografieren!

Nun wurde es wieder Zeit, uns den Gefahren der Wildnis auszusetzen. So zogen wir in die Berge des Alpine Nationalparks. Das herbstliche Wetter war wunderbar und wir genossen die schönen Bergbäche und Wälder bei einigen Znünis, Zvieris und ab und zu auch mal bei einigen Zweis und Zdrüs...

Wir liessen die Berge hinter uns und mussten unausweichlich Canberra durchqueren, es führte kein Weg daran vorbei. Canberra ist der Regierungssitz Australiens, wurde aufgrund eines Architektur-Wettbewerbes erbaut - und das sieht man. Hier wohnt niemand, hier wird nur regiert.

Das nächste Mal werden wir Euch über Sydney berichten, die olympische Opernstadt mit Brücke!

Fotos gibts hier.

Zurück | Home | Weiter

Stand: 23.02.03